Verfahrensbeistandschaft

Als „Anwalt des Kindes“ kommt der Verfahrensbeistand in familienrechtlichen Auseinandersetzungen zum Einsatz.

Wenn Eltern um das Sorge- oder Umgangsrecht für Kinder streiten, wird in vielen Fällen ein vom Familiengericht durch Beschluss offiziell bestellter Verfahrensbeistand hinzugezogen. Dieser arbeitet unabhängig von Behörden, wie dem Jugendamt, direkt dem Gericht zu. Die Aufgaben des Verfahrensbeistandes ergeben sich aus § 158 FamFG.

Aufgaben des Verfahrensbeistands

Der Verfahrensbeistand recherchiert im Umfeld des Kindes dessen aktuelle Lebenssituation. Hierfür werden zunächst Gespräche mit den Eltern, Großeltern und sonstigen Angehörigen, Lehrern oder anderen Bezugspersonen des Kindes geführt. Im Vorfeld einer Gerichtsverhandlung sollte das Kind immer persönlich aufgesucht werden, um einen Einblick in seine Lebensumstände zu erlangen.

Ab einer Altersgrenze von ca. vier Jahren erfolgt außerdem ein Gespräch über seine Wünsche und Bedürfnisse. Anschließend gibt der Verfahrensbeistand einen schriftlichen Bericht mit Stellungnahme zum Gericht. Er ist außerdem befugt, im Namen des Kindes eigene Anträge zu stellen. Der Verfahrensbeistand sollte immer versuchen, an einer Einigung der Eltern mitzuwirken.

Ihre Verfahrensbeiständin: Kerstin Schiffer

Als ausgebildete Volljuristin mit Anwaltserfahrung sind mir gerichtliche Auseinandersetzungen sowie die, für Laien oftmals missverständlichen, juristischen Denkweisen und Terminologien vertraut.

Selbst Mutter zweier, inzwischen erwachsener Kinder, ist es mir ein großes Anliegen, Kinder und Jugendliche in einem solchen Verfahren bestmöglich zu unterstützen.

Meine langjährige Tätigkeit als Mediatorin ermöglicht es mir dabei immer wieder, durch die praktizierten Gesprächstechniken deeskalierend auf die Eltern einzuwirken und so zu einer einvernehmlichen Lösung beizutragen.

 Anfragen / Bestellung durch Gerichtsbeschluss

Aufgrund begrenzter zeitlicher Kapazitäten bitte ich im Vorfeld zu einem neuen Verfahren um telefonische Rücksprache oder die Zusendung einer Nachricht über das Kontaktformular.